Die ZWEITE Meinung ("second opinion")

 

 

Durch die Beseitigung der geografischen Hindernisse für die ambulante und klinische Behandlung und Pflege und die Verwendung unseres Online-Zweitmeinungsprogramms können Patienten von den Empfehlungen und Ratschlägen zur Verbesserung ihrer Gesundheit und ihrer Gesundheitsversorgung profitieren.

Wenn Sie eine Diagnose oder eine Empfehlung zur Behandlung erhalten haben und eine andere Meinung, eine sogenannte „second opinion“, wünschen, kann Ihnen unser Service dabei helfen, eine fundiertere Entscheidung zu treffen oder Ihnen die Behandlung Ihres Arztes erläutern. Eine zweite Meinung von uns einzuholen ist einfach, bequem und alles aus der Ferne. Sie müssen für diesen Service weder ein Krankenhaus noch eine unserer Kliniken besuchen.

Ihr Arzt muss Ihnen die relevanten Unterlagen in digitaler Form zur Verfügung stellen, bevor Sie eine zweite Meinung erhalten.

Unser Ärzteteam stellt ein für Ihren Fall passendes Expertenteam zusammen, dem dann ihr „Fall“ in einem Konsil vorgetragen wird. Hierzu benötigen wir zuerst Ihre Krankengeschichte. Unser Team wird gemeinsam mit Ihnen Ihren Fall (z.B. durch Video-Konferenz) erörtern und anhand der bereits erhobenen Befunde entscheiden, ob das Datenpaket ausreichend ist um Ihnen eine fundierte zweite Meinung zu vermitteln. Etwaige fehlende Untersuchungen können dann gegebenenfalls vor Ort noch erhoben werden.

All diese Untersuchungen werden dann von dem für Sie zusammengestellten Expertenteam gesichtet und gewertet.

Ein Arzt wird Ihre Online-Anfrage innerhalb von 10 bis 14 Werktagen beantworten; stehen Sie vor einer Operation, teilen Sie uns kürzere Bearbeitungswünsche mit. Die Konsultation kann zu einer anderen Diagnose, alternativen Behandlungsplänen und Empfehlungen für weitere Informationen zu Ihrem Zustand führen.

Unser Service vermittelt Sie mit einem oder mehreren Spezialisten für eine Zweitmeinung. Sie werden die zweite Meinung von unserem Team erhalten. Im Anschluss müssen sich dann mit Ihrem Arzt treffen, um die zweite Meinung und die Behandlungspläne zu besprechen.

Da unser Team explizit NICHT als Beteiligte in der späteren Behandlung auftritt, können sie sicher sein, dass unsere Meinung nicht durch wirtschaftliche Überlegungen beeinflusst ist.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular für 2. Meinung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Ärztliche Begutachtung GmbH